Deutscher Gewerkschaftsbund

Job-Beratung


Unser Beratungsangebot für Studierende und Absolventen

Zu wenig Lohn? Probleme mit dem Arbeitsvertrag? Keinen Urlaub? Gekündigt? Kein Zeugnis? Haben Sie diese oder ähnliche Probleme, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite:

Jobbende Studierende erhalten im hib eine kostenlose arbeits- und sozialrechtliche Erstberatung bei Problem im Studi-Job, Hiwi-Job oder Praktikum. Unsere hib-Mitarbeiter geben Ihnen neben der Job-Beratung gern Tipps und Informationen zu allen Fragen rund um studentische Beschäftigungsverhältnisse.   

Beschäftigungsverhältnisse

  • allgemein
  • 400-Euro-Jobs/geringfügige Beschäftigung
  • 400-Euro-Jobs in Privathaushalten
  • kurzfristige Beschäftigung
  • reguläre studentische Beschäftigungsverhältnisse
  • freie Mitarbeit/Honorartätigkeit
  • jobben an der Uni
  • alles über Steuern und Sozialabgaben 

Deine Rechte im Job

  • Arbeitsvertrag
  • bei Krankheit
  • Urlaub
  • Arbeitsschutz
  • Personal-/Betriebsrat 

Bei der Sprechstunde erhalten Sie Informationen zu arbeitsrechtlichen Themen wie Gehalt, Urlaub, Kündigung, Arbeitsvertrag, Gültigkeit eines Tarifvertrages etc. und zu allen sozialrechtlichen Fragen rund um die Krankenversicherung, Rentenversicherung usw. Dazu bieten wir auch einen Service zu allen anderen Fragen rund um Studium und Geld: Stipendien, Praktika, Unterhalt von den Eltern, Studiengebühren, Jobbörsen, und Tipps für Absolventen. 

Ergänzt wird das Angebot mit der Veranstaltungsreihe "Studium und dann...? Fit für den Traumjob!", Seminaren, Workshops und Betriebsbesichtigungen.  

Wenden Sie sich einfach per E-Mail oder Telefon an uns:

DGB-Region Südbaden
Hochschulinformationsbüro
Friedrichstraße 41-43
79098 Freiburg
Telefon: 0761-388 47 22
Telefax: 0761-388 47 24
info@hib-freiburg.de

Mobile Job-Beratung des hib auf dem Campus
Termine und Orte werden in Kürze bekannt gegeben.

 

Unsere Veranstaltungen

Aktuelle Termine
Alle Termine anzeigen

Folge uns ...

Video

Stiftung im Studium

Unterstützung im Studium

Einer Gewerkschaft beitreten